Zurück zur Website

Abrechnungen, Steuern und Co.

Wir helfen bei allem rund um Abrechnungen, Steuern und Co.

Unsere Steuerberatungsgesellschaft in Elmshorn bietet Dienstleistungen an, die sich in erster Linie an Mandanten richten, die zu den Heilberufen gehören. Zu unseren Mandanten gehören zum Beispiel Zahnärzte, Ergotherapeuten, Hausärzte und Betreiber von Pflegediensten. Außer der reinen Steuerberatung in Elmshorn bieten wir weitere Serviceleistungen an, wie Investitionsberatung, Existenzgründungsberatung oder auch eine betriebswirtschaftliche Beratung und wie sich eine bestehende Praxis übernehmen lässt. Alle kaufmännischen Belange, die in Heil- und Pflegeberufen relevant sind, können von uns übernommen oder begleitet werden.

Gemeinsam schaffen wir alles

Ein Arzt ist kein Kaufmann, das sind wiederum wir. Jeder hat sein Spezialgebiet und wir ergänzen uns. In der Praxis eines Arztes ist selten kaufmännisches Personal vorhanden. Oft bereiten schon die Abrechnungen mit den Krankenkassen Probleme oder die Rechnungslegung für privat versicherte Patienten. Dies gilt nicht nur für Hausärzte und Zahnärzte, sondern zieht sich wie ein roter Faden durch alle Heilberufe. Meistens musste sich die sogenannte Erstkraft am Ende eines Monats für viele Stunden zurückziehen, um die ganzen leidigen Verwaltungsaufgaben zu erledigen. Aber bezüglich Steuern und Co. ist auch eine Erstkraft am Limit und mit der Materie überfordert. Umgekehrt weiß aber jeder, dass das Finanzamt genauso über Angehörige aus Heilberufen wacht, wie über andere Branchen. Oder sei es die Gehaltsabrechnung und korrekte Abfuhr der Sozialleistungen. Welcher Arzt oder welche Erstkraft möchte sich im hektischen Alltag damit noch beschäftigen? Geschweige denn sich andauernd fortbilden müssen, um immer auf dem aktuellen Stand zu sein? Für das alles stehen wir zur Verfügung. Das ist unser Spezialgebiet.

Ein Hoch auf künstliche Intelligenz und Automatisierung

Auch in der Steuerberatung ist die Zeit nicht stehen geblieben. Selbstverständlich steht die persönliche Beratung nach wie vor an oberster Stelle. Aber die ganzen sich wiederholenden Abläufe sind heutzutage automatisiert worden. Die künstliche Intelligenz hat in der täglichen Arbeit einer Steuerkanzlei einen hohen Stellenwert eingenommen. Dies ist aber kein Grund, Bedenken zu hegen, sondern etwas Vorteilhaftes. Ein Beispiel: Unsere Mandanten scannen (DAM) die Unterlagen ein und senden diese über einen mehrfach abgesicherten Zentralserver direkt an uns. Die von uns verwendeten Programme sind so „intelligent“, dass ein Großteil dieser Unterlagen schon sofort einem Zahlungseingang oder -ausgang zugeordnet wird. Oder das Programm schlägt aus und unterbreitet Vorschläge beziehungsweise warnt, dass eine fehlerhafte Buchung vorliegen könnte. Diese Vorgehensweise bietet einerseits Sicherheit für unsere Mandanten und gleichzeitig auch eine Geldeinsparung. Wir benötigen weniger Zeit, daher können wir die Buchungen erheblich günstiger ausführen. Wir sind stolz, dass wir unseren Mandanten solche Leistungen anbieten können.

Alle Beiträge
×

Fast fertig…

Wir senden Ihnen nur eine E-Mail. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail-Abonnements zu bestätigen!

okay